Kinderwagensets, die glücklich machen

Kinderwagen von Bergsteiger gehören zu den  meistverkauftesten  Kinderwagen in Deutschland.

Modelle vergleichen

Moderne Farben. Durchdachte Konstruktion. Fairer Preis.

Wir haben uns für den Kinderwagen Bergsteiger Milano entschieden, weil es uns für ein super Komplettangebot zu einem sehr guten Preis erschien. Dies hat sich auch bewährt und besonders vorteilhaft ist, dass auch die Babyschale leicht zu montieren ist sowie der ganze Umbau des Kinderwagens sehr einfach zu bewältigen ist! Ebenso die Federung ist unglaublich! Es ist ein sehr preiswerter Kinderwagen und ist nur weiterzuempfehlen!!!
Alfons N. aus Jebach, Erfahrungsbericht lesen
Ich bin sehr begeistert es hat alles super schnell und ohne Probleme geklappt. Der Bergsteiger Milano hat mich schon beim ersten Ausflug total Glücklich gemacht, weil er wirklich über Stock und Stein fährt was mit anderen Kinderwagen immer ein Problem ist, weil sie an allem mit den Rädern hängen bleiben und dann kein fortkommen mehr ohne Hilfe möglich ist. Die Federung ist so genial das selbst ein Wiesen Stück ohne Probleme zu überqueren ist. Da ich viele Waldwege und Wiesen hier habe und mit dem Hund jeden Tag gehen muss ist der Kinderwagen Bergsteiger Milano genau der Richtige für uns.
Petra B. aus Otzberg, Erfahrungsbericht lesen
Wir haben uns für den Kinderwagen Bergsteiger Milano entschieden, weil die Präsentation sehr ansprechend ist und das Preis-Leistungsverhältnis sehr gut ist. Unsere Erwartungen wurden voll erfüllt, der Kinderwagen hat eine super Ausstattung und eine tolle Farbauswahl. Hervorzuheben ist die Qualität und die vielfältigen Kombinationsmöglichkeiten inkl. Zubehör. Mit dem Kauf sind wir rundum zufrieden.
Anette J. aus Großburschla, Erfahrungsbericht lesen
Uns hat auf Anhieb die Optik gefallen, die exklusive Farbauswahl und stabile Bauweise. Die Versandzeit war sehr kurz und es wurde zuverlässig geliefert. Der Kinderwagen fährt sich sehr gut und die einzelnen Funktionen sind leicht zu bedienen. Das Zubehör ist sehr umfangreich, das Preis- Leistungsverhältnis ist optimal. Wir würden uns jederzeit wieder für einen „Bergsteiger (Milano)“ entscheiden.
Lutz B. aus Angermünde, Erfahrungsbericht lesen

Kundenzufriedenheit

96%

Bergsteiger in Zahlen

0
verschiedene Kinderwagen
0
Stunden sofort verfügbar
0
positive Kundenbewertungen
0
belieferte Länder weltweit

Kinderwagen Capri, ein wandlungsfähiges Allroundtalent!
Das Modell Capri der Marke Bergsteiger ist der perfekte Kombi Kinderwagen für Ihre Anforderungen. Die Aufsätze Babyschale, Babywanne und Sportwagenaufsatz lassen sich ohne Adapter auf dem Gestell aufsetzen. Das Modell Capri ist in acht wunderschönen Designs erhältlich. Mehr Infos…

Kinderwagen Venedig, der Nostalgische!
Das Modell Venedig der Marke Bergsteiger ist der perfekte Nostalgie Kinderwagen für Ihre Anforderungen und besitzt im Lieferumfang eine Babyschale, eine Babywanne und auch einen Sportwagenaufsatz. Das Modell Venedig ist in acht klassischen Designs erhältlich. Mehr Infos…

Kinderwagen Milano – Der Alleskönner!
Das Modell Milano der Marke Bergsteiger ist der perfekte Kinderwagen für Ihre Anforderungen. Bei dem Modell Milano sind der Kinderwagen und der Sportwagen miteinander vereint, somit ist ein Wechsel der Aufsätze unnötig. Er ist in acht wunderschönen Designs erhältlich. Mehr Infos…

Kinderwagen Rio – Der Preiswerte!
Das Modell Rio der Marke Bergsteiger ist der perfekte und preiswerte Kinderwagen für Ihre Anforderungen. Das Modell Rio ist für Eltern konzipiert, die keine Autoschale benötigen. Das Modell ist in acht wunderschönen Designs erhältlich. Mehr Infos…

Kinderwagen Kaufberatung
Für den Kauf des optimalen Kinderwagens ist heute gefühlt so etwas wie ein Diplom erforderlich, wenn man die Vielfältigkeit und Mechanik der unzähligen Modelle sieht. Aber wir wollen Ihnen keine Angst machen, ganz im Gegenteil, hier finden Sie genau die wesentlichen Informationen, die Sie für Ihre gute Entscheidung brauchen.

Worauf es wirklich ankommt
Der Kinderwagen ist heute auch ein bisschen ein Lifestyle-Produkt, das sollten Sie bei all Ihren Überlegungen nicht ganz außer Acht lassen. Genau dies berücksichtigend haben wir Wert darauf gelegt, Ihnen eine große Zahl eleganter und stilvoller Modelle anzubieten. Dennoch wissen wir, dass jede Familie ihre ganz individuelle Lebenssituation und damit auch ihren einzigartigen Bedarf mit Blick auf den Kinderwagen hat.

Nutzbar ist ein Kinderwagen bis das Kind maximal vier Jahre alt ist. Das Neugeborene braucht aber ausschließlich einen sogenannten Erstlingswagen mit einer festen Liegewanne. Wenn das Kind länger sicher sitzen kann, ist ein „Sportwagen“ sehr viel geeigneter. Die gute Nachricht ist: Es gibt heute „Bergsteiger Kombi-Kinderwagen“, die die gesamte Zeit des Kleinkindalters abdecken, der weitere Kauf eines „Kinderwagens für Fortgeschrittene“ ist damit nicht erforderlich.

Technische Anforderungen
Die meisten jungen Familien leben heute in Städten. Die Lebenswirklichkeit sieht daher regelmäßig so aus:

  • Geteerte Straßen mit hohen Bordsteinkanten
  • Enge Gassen
  • Supermärkte und/oder kleine Lädchen
  • Stufen und Treppen
  • Türen
  • Menschenmengen
  • Busse und Straßenbahnen mit hohen Einstiegen
  • S-Bahnen und Regionalzüge mit breiten Spalten zum Bahnsteig
  • Aufgetürmte Schnee- und Matschhaufen an den Straßenrändern im Winter

Das sind alles echte Herausforderungen an den Kinderwagen und auch an die Eltern. Eine deutliche Erleichterung besteht darin, wenn der Kinderwagen sehr leicht und wendig ist. Und das Wichtigste sind möglichst große Räder. Jeder weiß, dass große Kanten mit kleinen Rädchen kaum zu überwinden sind. Umgekehrt gilt: Kleinere Unebenheiten im Untergrund sind bei großen Rädern kaum spürbar und das Kind wird friedlich weiterschlafen.

In ländlich-dörflichem Wohnumfeld sind die Wege meistens natürlicher und nicht so oft durchgängig geteert. Es ist dann mit mehr Unebenheiten zu rechnen. Unter solchen Voraussetzungen sind größere, starre Lufträder von Vorteil. In der Summe sind alle Eltern unterschiedlich gewichtet sowohl auf unwegsamem Gelände als auch in der Stadt oder in Kaufhallen unterwegs, sodass fast in jedem Fall ein Kinderwagen mit großen Luftkammerrädern eine gute Wahl ist.

Transport im eigenen Auto
Wer einen Transporter ohne Mittelbank besitzt, kann den Kinderwagen aufrecht und ohne zu klappen einfach bequem ins Auto schieben. Selbstverständlich muss das Kind herausgenommen und im Kindersitz vorschriftsmäßig angeschnallt werden. In ein großes Kombi-Modell passt praktisch jeder Kinderwagen einfach zusammengeklappt hinein. Aber bei Kleinwagen sollten Sie die Maße wissen, wenn Sie den Kinderwagen kaufen. In diesem Fall muss das Gestell vollständig abgenommen und zusammengeklappt werden, um die Liegefläche gegebenenfalls auf die Rückbank zu stellen. Das ist auf Dauer wirklich sehr mühsam, wenn es sich um einen recht schweren, robusten Kinderwagen handelt. Die Eltern sollten dabei unbedingt immer auch an ihren Rücken denken.

In Bus und Bahn
Auch bei der Nutzung öffentlicher Verkehrsmittel wie Bus und Bahn ist ein leichter und sehr kompakter Kinderwagen von Vorteil, wobei auch in diesem Fall wieder die Überwindung von Stufen und Treppen oder breite Spalte zu berücksichtigen ist, was mit möglichst großen Rädern leichter zu bewerkstelligen ist. Was hier gemeint ist, wird klarer, wenn Sie sich die Situation vorstellen, dass Sie mit den kleinen, beliebig auslenkenden Vorderrädern eines Buggys den breiten Spalt zwischen einem Bahnsteig und einer S-Bahn überwinden möchten. Das kann zu einer Herausforderung werden.

Raus und rein in die Wohnung
Eine weitere Herausforderung ist eine Wohnung in der dritten oder vierten Etage eines Mehrfamilienhauses ohne Fahrstuhl. Es ist gut, wenn Sie das Fahrgestell unten im Hausflur stehen lassen dürfen, um nur die Liegefläche im Sinne einer Tragetasche mit Ihrem Baby nach oben zu tragen. In diesem Fall brauchen Sie eine sehr einfache Trennmechanik für beide Einheiten. In den meisten Hausordnungen ist es aber schon aus sicherheitstechnischen Gründen untersagt, Fahrräder und Kinderwagen im Hausflur stehen zu lassen. Das bedeutet dann, dass der ganze Kinderwagen nach oben getragen werden muss oder das Fahrgestell muss unten im Keller abgestellt werden. Wer das mehrmals am Tag durchlebt, weiß, was er getan hat. An diesen Beispielen sehen Sie, welchen großen Stellenwert ein möglichst geringes Gewicht und eine simple Trennmechanik beim Kinderwagen haben.

Vorteile beim Kombi-Kinderwagen
Einen Kombi-Kinderwagen kann man mit einer Babywanne oder einer Softtragetasche erwerben. Überhaupt kann festgestellt werden, dass ein qualitativ hochwertiger, langlebiger Kombi-Kinderwagen in den meisten Fällen die richtige Wahl ist. Sobald das Kind dann schon längere Zeit stabil sitzen kann, wird der Kombi-Kinderwagen mit der mitgelieferten Sitzeinheit zu einem Sportwagen umgerüstet. Falls die Familie später mit noch einem Baby bereichert wird, wird aus dem Sportwagen eben wieder ein Kinderwagen.

Kinderwagen von Bergsteiger
Eine lange Vorbestellung ist bei uns, der Firma Bergsteiger nicht erforderlich. Wir haben alle Modelle bei einem sehr günstigen Preis-Leistungs-Verhältnis unmittelbar auf Lager. Der jeweils zehnteilige Lieferumfang ist in jedem Fall vollständig, niemand muss später wichtige Zubehörteile nachkaufen. Alle geprüften Produkte erfüllen sämtliche europäischen Normen, Richtlinien und Sicherheitsanforderungen. Dazu gehört auch, dass die verwendeten Stoffe die „Oeko-Tex-Standard-100-Zertfizierung“ vorweisen können. Die mechanischen Konstruktionen sind sehr gut durchdacht und daher tauglich für den täglichen Gebrauch mit dem Ergebnis einer hohen Kundenzufriedenheit.

Ersatzteile, Zubehör, Reparaturen
Die Kinderwagen von Bergsteiger sind generell von hoher Qualität und sehr wartungsarm. Die Materialien und Konstruktionen sind besonders robust. Mit etwas Pflege werden Sie lange Freude an Produkten von Bergsteiger haben. Fall aber doch einmal ein Defekt auftritt, können Sie alle Ersatzteile jederzeit nachbestellen. Dies gilt insbesondere für die bekannten Verschleißteile wie Reifen und Schläuche. Neben dem serienmäßig ausgelieferten Standardzubehör können Sie bei besonderen Ansprüchen auch noch weitere passende Zubehörteile wie Fußsäcke, Sonnenschirme, Getränkehalter oder Handwärmer erhalten.